Hygiene Konzept

Liebe Kund*innen,

Schön, das Sie hier vorbei schauen um sich über das aktuelle Corona - update unseres Geschäftes zu informieren.
In den vergangenen Monaten haben Sie sich mit großer Zuverlässigkeit an die bestehenden Reglungen angepasst. Für die meisten war vieles sehr gewöhnungsbedürftig und trotzdem haben Sie sich gut darauf eingestellt. Das solidarisches Miteinander hat funktioniert.  Dafür möchten wir uns bei Ihnen zunächst recht herzlich bedanken.

Die aktuell herrschenden Umstände und Bedingungen die durch die  Coronapandemie unseren Alltag verändert haben, sind durch den Gesetzgeber noch einmal verändert worden.
Auch für Sie als Kunde*innen in unserem Geschäft bedeutet das veränderte Reglungen.

Weiterhin werden wir uns an die  auferlegten Hygienemaßnahmen und Bestimmungen, der Bundesregierung, des Landes Hessen und der Berufsgenossenschaft in unserem Geschäft halten. Alle Mitarbeiter sind auf die aktuellen Standards geschult, denn der gegenseitige Schutz durch die erhöhten Sicherheitsmaßnahmen fordert Umstellungen in fast allen Bereichen unserer Dienstleistungen. Trotz alledem werden wir uns sehr bemühen ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.

Unser Konzept für die nächsten Wochen / Monate (Stand April 2021)


  • Legen Sie bitte vor Inanspruchnahme des Friseurbesuches  einen anerkannten, tagesaktuellen, negativen SARS-COV-2 Test vor. (z. B. vom Testzentrum, Apotheke) (ab einer Inzidenz von unter 100, an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen nicht erforderlich). Personen die Komplett geimpft sind und bei denen die letzte Impfung mehr als 14 Tage zurück liegt, benötigen keinen zusätzlichen Test.

  • Tragen Sie bitte während des gesamten Aufenthaltes eine FFP2 Maske. Sollten Sie keine Maske zur Hand haben, stellen wir Ihnen eine zur Verfügung. Für uns und für Sie ist das zwingend vorgeschrieben.

  • Vereinbaren Sie einen Termin.

  • Besuchen sie uns bitte nur, wenn sie gesund sind. Personen mit Symptomen einer Infektion oder Fieber dürfen sich nicht im Salon aufhalten.

  • Wir sind dazu angehalten jeglichen, vermeidbaren körperlichen Kontakt mit den Kunden einzugrenzen.

  • Wir begrüßen mit den Augen und verzichten auf Handschlag zur Begrüßung und Verabschiedung.

  • Kunden und Kundinnen sollten nach dem Betreten des Salons die Hände waschen und desinfizieren.  Eine Hygienestation, mit Hygiene-Ritual haben wir für sie vorbereitet. Hier pflegen, erfrischen und reinigen Sie Ihre Hände zugleich. Natürlich desinfizieren auch wir unsere Hände vor jedem Gast. Ebenso alle Flächen und Arbeitsmaterialien, mit denen Sie in Berührung kommen. Gerne dürfen sie die Hygienestation nach dem Besuch auch wieder nutzen.

  • Wir bitten Sie um Verständnis das wir ihre Garderobe nicht abnehmen dürfen.

  • Bitte nutzen Sie aber trotzdem die Möglichkeit selbst aufzuhängen und wiederzuholen.

  • Zur Zeit dürfen keine kosmetischen Dienstleistungen sowie Bartschneiden durchgeführt werden.

  • Wir haben jeden zweiten Stuhl entfernt, damit der Mindestabstand von 1,5 Metern gewährleistet wird.

  • Eine Kontaktdatenerfassung ist vorgeschrieben.

  • Tageszeitungen und Magazine dürfen wir ihnen nicht bereitstellen. Bringen Sie, wenn Sie möchten, gerne eigenes mit.

  • Der Service von Getränken ist uns untersagt.

  • Jedem Kunden, jeder Kundin müssen die Haare gewaschen werden. Trockenhaarschnitte sind somit nicht machbar.

  • Kunden und Kundinnen dürfen sich derzeit die Haare nicht selbst föhnen, um Kontakt mit Geräten so gering wie möglich zu halten.


Es bleibt herausfordernd.
Aber, nachdem uns der zweite Lockdown auch sehr heftig erwischt hat, sind wir froh, wieder für Sie da sein zu können und freuen uns auf ihren Besuch. 

Herzlichst
Britta Duchardt-Linneborn und Mitarbeiter

Unsere Kontaktdaten

Salon Duchardt-Linneborn
Alte Str.13
35216 Biedenkopf/Wallau
Tel.: 06461 - 88288